Über mich

Neben dem schönsten Alltagswahnsinn als Ehefrau und Mama ist die Fotografie meine Leidenschaft.

Unsere Freizeit verbringen wir gern gemeinsam in der Natur, ein Spaziergang an der frischen Luft macht den Kopf frei und gibt an den aufregenden Tagen neue Kraft. In meinen Augen finden sich kaum inspirierendere und erdendere Eindrücke, als die in der Natur. Ein Grund, warum ich gern im Freien und mit natürlichem Licht fotografiere. 

Ich liebe dieses Leben mit seinen anstrengenden, lauten Tagen und die leisen Momente zwischen dem Trubel, all das lässt uns als Familie enger zusammenwachsen und schreibt unsere Geschichte. 

 

Mit der Geburt meiner Nichten wuchs in mir das Bedürfnis und die Leidenschaft, ehrliche Momente für die Ewigkeit zu schaffen, die in den Augenblick und seine Emotionen zurückversetzen. So kam ich zu meiner ersten Kamera.

Ich bin also keine ausgebildete Fotografin und kann auch nicht mit dem teuersten Equipment aufwarten, doch ich finde es spannend diese einzigartigen und schnelllebigen Phasen des Lebens zu dokumentieren und teile dafür gern meine Zeit und meinen Blick auf die Dinge mit euch. 

 

Das Leben mit unseren zwei Kindern zeigt mir, mit welcher Liebe Eltern jede Entwicklung ihrer Kinder betrachten. Das schönste Lachen, den eigenen Willen, die ersten Schritte, den Bauch voller Wut, das erste Eis im Sommer, diese herzzerreißenden Umarmungen, das Licht der Geburtstagskerzen und all die kleinen Berührungen, leisen Worte, Blicke und Düfte, die sich in unsere Erinnerung einbrennen und am längsten dort verweilen, wenn wir sie einfangen und sie zurück in unseren Alltag holen.

 

Fotos stehen für all das, was wir nur mit dem Herzen festhalten können. Ich möchte eure Geschichte erleben, euch ein Stück begleiten und authentische  Familienmomente für euch fotografieren.